7 Tage im Osten von Kreta

(Juni 2012)

Mit dem Auto von Heraklion sind wir  durch den Osten von Kreta gefahren. Einfach toll was man so in 7 Tagen erleben kann: 2 lange Wanderungen, schöne Strände, einsame Hafenstädte,  grandiose Natur, Sonne pur und tolles Essen.

Zaros, kleines Dorf – tolle Unterkunft

Nach ca. 2,5 Stunden Fahrt von Heraklion kamen wir im Dorf Zaros unterhalb der des Gebirgen an. Unsere Unterkunft war zwar die teuerste der ganzen Reise, dafür jedoch exklusiv was Zimmer, Essen und Service angeht. Das Hotel wird von einem sehr netten Inhaber persönlich geführt und hat keine Zimmer, sondern kleine Cottages eigener Terasse.

Nach dem Mittagessen haben wir uns zu einer sechsstündigen Wanderung in die naheliegende Rouwas-Schlucht (Róuwas Gorge) aufgemacht.

 

Loutro & Aradena Schlucht

Loutro liegt zwischen Chora Sfakion und Agia Roumeli am Fuße der Weißen Berge. Es hat bis heute keine Straßenverbindung, so das man nur mit dem Schiff hinkommt. Um dennoch ein wenig die Gegend zu erkunden, haben wir uns bei 35 Grad auf gemacht erst den Steilküste zu erklimmen und dann die Aradena Schlucht zu durchwandern.  Letzteres dauerte  mal wieder länger als erwartet, war aber echt toll … :-)

Chania

Die letzten 3 Tage haben wir in der Nähe von Chania verbracht. Chania ist eine kleine romantische Hafenstadt voller malerischer Gassen mit Restaurants und Kunstläden, einem tollen Hafen und mit Blick auf  Gebirgszug der Weißen Berge.

Strand satt: Elafonisi und Falassarna

Nachdem man die einzige Straße durch das angrenzende Gebirge gefahren ist, erreicht man den südlichsten Strand aller Mittelmeerinseln, Elafonisi. Elafonisi ist eine kleine Insel am südwestlichen Zipfel von Kreta. Der Name bedeutet „Hirsch-Insel“. Bei ruhigem Wetter ohne Wellengang ist Elafonísi mit der Hauptinsel Kreta durch einen Sandstreifen verbunden, den man Knie- bis hüfthoch durchwaten kann.

 

Tourverlauf

Tag 01 : Flug > Heraklion, 1 Nacht
Tag 02 : Heraklion > Zaros, 1 Nacht
Tag 03 : Zaros > Loutro, Pokhara (Flug)
Tag 04 : Loutro
Tag 05 : Loutro > Chania > Stavros
Tag 06 : Stavros
Tag 07 : Stavros > Heraklion (Abflug)